Stellenangebote

 

Logo Stadtpark Frankenberg

Aktuelle Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote
der Frankenberger Kultur gGmbH.

 

 

Instrumentallehrer (m/w/d) für die Fächer Posaune, Bariton und Tuba

ab dem 01.11.2022 zu besetzen.

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit 14 h/pro Woche
  • die Vergütung erfolgt in Anlehnung an EG 9b TVöD
  • Möglichkeit eines perspektivischen Ausbaues der Stunden
  • ein nettes, offenes und familiäres Kollegium
  • Raum für eigene Entfaltungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • hohe Belastbarkeit, Engagement, Durchsetzungsvermögen
  • vorausschauende, konstruktive Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Weiterbildungen
  • Bereitschaft zur Erteilung von Ensembleunterricht
  • Bereitschaft zur Durchführung von GTA in allgemeinbildenden Schulen in der Stadt Frankenberg
  • Identifikation mit der JugendKunstSchule Frankenberg

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes bzw. demnächst abgeschlossenes pädagogisches oder künstlerisches Hochschulstudium im Fach Posaune oder Tuba oder in einem vergleichbaren Abschluss
  • Unterrichtserfahrung im Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht, auch im Bereich GTA an allgemeinbildenden Schulen in den relevanten Unterrichtsfächern
  • hoher künstlerischer und pädagogischer Anspruch

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erteilung von Unterricht E30 und E45, P45, Durchführung von GTA an allgemein bildenden Schulen
  • Zusammenhangstätigkeiten:

– Vor- und Nachbereitung des Unterrichts (Vorbereitungszeiten)

– Eigenverantwortliche Organisation musikalischer Angebote

– Abhaltung von Sprechstunden

– Teilnahme an Schulkonferenzen und Elternabenden

– Teilnahme am Vorspiel der Schülerinnen und Schüler außerhalb des Unterrichts

– Mitwirkung an musikalischen Veranstaltungen der JKS und der Stadt (wenn JKS beteiligt ist)

– Mitwirkung an Musikwettbewerben

– Teilnahme an Musikschulfreizeiten an Wochenenden und Schulferien

– Betreuung des Ensembles vor, während und nach eines Auftritts

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Frankenberger Kultur gGmbH
JugendKunstSchule Frankenberg

Janice Stand
Markt 15
09669 Frankenberg

oder per E-Mail an: 
j.stand@frankenberg-sachsen.de

Leiter JugendKunstSchule (m/w/d)

Seien Sie mittendrin statt nur dabei & erleben Sie die vielfältige Kulturlandschaft in Frankenberg/Sa. hautnah als Teil der Frankenberger Kultur gGmbH (FKG).

Als 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Frankenberg/Sa. umfasst die neu gegründete Gesellschaft verschiedene kulturelle Angebote: u.a. den Stadtpark samt Veranstaltungsmanagement, das Erlebnismuseum ZeitWerkStadt, die JugendKunstSchule, die Stadtgalerie der Leo-Lessig-Kunst-Stiftung sowie weitere touristische Attraktionen.

Wir bieten ab sofort:

– Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz (40h / Woche)
– Verantwortung für eine kulturell vielseitige Institution
– Die Möglichkeit auch bereichsübergreifend eigene Ideen einzubringen
– Einbindung in ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien
– Eine leistungsbezogene Entlohnung
– Bedürfnisgerechte Gleitzeitarbeit
– 30 Tage Urlaub / Jahr

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung der JugendKunstSchule mit Personalverantwortung
  • Strukturelle & konzeptionelle Weiterentwicklung & Institutionalisierung der JugendKunstSchule als Kulturträger
  • Ausbau des Angebots, insb. im Bereich Bildende & Darstellende Kunst
  • Administrative Betreuung der Stadtgalerie
  • Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen & Ausweitung der Kooperationen
  • Mitgliedergewinnung & Generierung von Neuverträgen
  • Akquise & Abrechnung von Förder- & Drittmitteln
  • Budgetplanung & Controlling
  • Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Repräsentation der JugendKunstSchule im Rahmen offizieller Termine & Netzwerkarbeit
  • Organisatorische Unterstützung von Kulturveranstaltungen der FKG
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung & den anderen Bereichen der Frankenberger Kultur gGmbH

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Magister, Diplom, Master of Arts)
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Kultursektor
  • Leidenschaft für Kunst, Kultur & Musik
  • Nachweisliche Führungskompetenzen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Idealerweise Erfahrung in der Beantragung & Abrechnung von Fördermitteln
  • Erfahrungen im Bereich Bildungseinrichtungen & schulischen Ganztagesangeboten von Vorteil
  • Motivation & Hands-on-Mentalität

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument bis zum 07. Oktober 2022 & unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin an j.weiser@kultur-frankenberg.de.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter 037206 5692521 zur Verfügung.

Museumsleitung ZeitWerkStadt (m/w/d)

Seien Sie mittendrin statt nur dabei & erleben Sie die vielfältige Kulturlandschaft in Frankenberg/Sa. hautnah als Teil der Frankenberger Kultur gGmbH (FKG).

Als 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Frankenberg/Sa. umfasst die neu gegründete Gesellschaft verschiedene kulturelle Angebote: u.a. den Stadtpark samt Veranstaltungsmanagement, das Erlebnismuseum ZeitWerkStadt, die JugendKunstSchule, die Stadtgalerie der Leo-Lessig-Kunst-Stiftung sowie weitere touristische Attraktionen.

Wir bieten ab sofort:

– Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz (40h / Woche)
– Verantwortung für ein innovatives Museum
– Die Möglichkeit auch bereichsübergreifend eigene Ideen einzubringen
– Einbindung in ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien
– Eine leistungsbezogene Entlohnung
– Bedürfnisgerechte Gleitzeitarbeit
– 30 Tage Urlaub / Jahr

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung des Erlebnismuseum ZeitWerkStadt mit Personalverantwortung
  • Weiterentwicklung des Museums- & Sammlungskonzeptes
  • Qualitätskontrolle zur Einhaltung der Standards für Museen
  • Erarbeitung einer Sammlungsdokumentation sowie Planung & Durchführung von Restaurierungen & Konservierungen des Sammlungsbestandes
  • Realisierung von Sonderausstellungen & digitalen Museumsangeboten
  • Durchführung von Führungen & Vorträgen zum Themenbestand des Hauses sowie die Erarbeitung von Publikationen
  • Gewährleistung des reibungslosen Ablaufs aller Abteilungen
  • Ausweitung der Kooperationen & Netzwerkarbeit
  • Akquise & Abrechnung von Förder- & Drittmitteln
  • Budgetplanung & Controlling
  • Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Repräsentation der ZeitWerkStadt im Rahmen offizieller Termine
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung & den anderen Bereichen der Frankenberger Kultur gGmbH

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Museologie/ Geschichtswissenschaften/Kulturmanagement
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Kultursektor
  • Leidenschaft für Geschichte, Kunst & Kultur
  • Nachweisliche Führungskompetenzen
  • Betriebswirtschaftliche Herangehensweise & Projektmanagement-Skills
  • Kenntnisse der sächs. Museumslandschaft sowie ICOM-Standards
  • Idealerweise Erfahrung in der Beantragung & Abrechnung von Fördermitteln
  • Affinität zu Technik & zur Industriegeschichte Sachsens
  • Motivation & Hands-on-Mentalität

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument bis zum 07. Oktober 2022 & unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin an j.weiser@kultur-frankenberg.de.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter 037206 5692521 zur Verfügung.

Betriebsmanager (m/w/d)

Über die ZeitWerkStadt:

Die ZeitWerkStadt ist das neue Erlebnismuseum in Frankenberg und erzählt auf insgesamt 1.800 qm Fläche die spannende Historie der Industriekultur der Stadt Frankenberg und seine aus dem technischen Fortschritt des 19. Jahrhunderts erstaunliche Stadtentwicklungsgeschichte – beispielsweise über die Anfänge der Automobilindustrie mit seinen Framos und die Zeit der DDR mit der Barkas-Produktion bis heute und mit Ausblick in die Zukunft. Die erlebnisstarke und interaktive Verknüpfung von Geschichte, Handwerk und Industrie ein der neue touristische Anker der Stadt Frankenberg seit Juli 2021.

Wir bieten ab sofort:

– einen unbefristeten Arbeitsplatz (40h / Woche); Teilzeit (30h) möglich
– Verantwortung für eigenen Tätigkeitsbereich
– die Möglichkeit, auch bereichsübergreifend eigene Ideen einzubringen
– Einbindung in ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien
– eine leistungsbezogene Entlohnung
– 30 Tage Urlaub / Jahr (bei Vollzeit)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Koordinierung und organisatorische/betriebswirtschaftliche Planung des Eventmanagements und der Funktionsbereiche Gastronomie und Shop
  • Erstellung von Eventangeboten, Durchführung von Besichtigungen mit
    potenziellen Kunden
  • Durchführung von Events (auch abends, nachts, an Wochenenden)
  • Anmietung und Abrechnung von Eventequipment
  • Überprüfung von Einkäufen der Bereiche Event, Gastronomie und Shop
  • Qualitätsmanagement Gastronomie
  • Personalmanagement/-führung für die o. a. Bereiche
  • Erarbeitung und Durchführung von Führungen und Vorträgen
  • Umsetzung von Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung eines reibungslosen Ablaufs aller Abteilungen
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements und der Arbeitssicherheit
  • ggf. Budgetverwaltung für Teilbereiche

Was Sie mitbringen sollten:

  • hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung im Projekt- und Eventmanagement
  • Erfahrungen in der Angebotsentwicklung und -erstellung
  • gute Arbeitsplanung und -organisation inkl. Zeitmanagement
  • Informations- und Kommunikationsfähigkeit
  • sicheres und flexibles Arbeiten mit Erfahrungen im Personalmanagement
  • hohe Kooperationsbereitschaft und -fähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (PC, MS-Office, Outlook etc.)
  • hohe Belastbarkeit
  • guter Ausdruck in Wort und Schriftform
  • Affinität zu Technik und zur Industriegeschichte Sachsens

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kfm. Ausbildung im Veranstaltungs- und Eventmanagement und/oder
  • Erfahrung im Projekt- bzw. Eventmanagement (idealerweise im kulturellen Bereich) und/oder
  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Betriebswirtschafts-lehre, Eventmanagement oder ähnlich

Die Einstellung erfolgt bei der Frankenberger Kultur GmbH.

Bei Interesse bitte melden unter 037206 – 619612 oder t.mueller@zeitwerkstadt.de

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Service

für die Gastronomie

im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg/Sa.

in Vollzeit, Teilzeit oder 450 Euro-Basis

Über die ZeitWerkStadt:

Die ZeitWerkStadt ist das neue Erlebnismuseum in Frankenberg und erzählt auf
insgesamt 1.800 qm Fläche die spannende Historie der Industriekultur der Stadt
Frankenberg und seine besondere Stadtentwicklungsgeschichte – beispielsweise über die Anfänge der Automobilindustrie mit seinen Framos und die Zeit der DDR mit der Barkas-Produktion bis heute und mit Ausblick in die Zukunft. Die erlebnisstarke und interaktive Verknüpfung von Geschichte, Handwerk und Industrie ist wichtiger kultureller Anker in Sachsen.

Es erwartet dich ein spannender Arbeitsbereich mit diesen Aufgaben:

– Zubereitung von Getränken, Bereitstellung von kleinen Speisen
– Servieren von Speisen und Getränken
– Kassiertätigkeit
– Unterstützung bei Veranstaltungen

Die Gastronomie der ZeitWerkStadt wird in erster Linie die Museumsbesucherinnen und -besucher mit kleinen, museumstypischen Gerichten und Getränken versorgen, die einfach und schnell zuzubereiten sind. Der Gastronomiebereich umfasst eine kleine Zubereitungsküche, einen Innenbereich sowie den Terrassenbereich direkt am Haus.

Wir brauchen Mitarbeiter (m/w/d) die sich für diesen vielseitigen und spannenden
Aufgabenbereich mit Kundenkontakt interessieren. Sie sollten ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten besitzen und kein Problem mit flexiblen Arbeitszeiten und auch Wochenendarbeit haben. Du solltest die deutsche Sprache beherrschen und Fremdsprachenkenntnisse sowie der Besitz eines Gesundheitszeugnis sind von Vorteil.

Bei Interesse bitte melden unter 037206 – 619612 oder t.mueller@zeitwerkstadt.de

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen

Mitarbeiter (m/w/d) für Kasse/Foyer/Shop

im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg/Sa.

in Vollzeit oder Teilzeit

Über die ZeitWerkStadt:

Die ZeitWerkStadt ist das neue Erlebnismuseum in Frankenberg und erzählt auf
insgesamt 1.800 qm Fläche die spannende Historie der Industriekultur der Stadt
Frankenberg und seine besondere Stadtentwicklungsgeschichte – beispielsweise über die Anfänge der Automobilindustrie mit seinen Framos und die Zeit der DDR mit der Barkas-Produktion bis heute und mit Ausblick in die Zukunft. Die erlebnisstarke und interaktive Verknüpfung von Geschichte, Handwerk und Industrie ist wichtiger kultureller Anker in Sachsen.

Es erwartet dich ein spannender Arbeitsbereich:

– Kassentätigkeit
– Verkauf der Waren im Museumsshop
– Besucherbetreuung (inkl. Bereitstellung von allgemeinen Informationen)
– Aufgaben rund um die Aktivitäten und Abläufe am Kassentresen, Shop bzw.
   Foyer, Eingangsbereich und in der Ausstellung
– Bewachung des Ausstellungsbereiches
– Unterstützung bei Veranstaltungen

Wir brauchen Mitarbeiter (m/w/d) die sich für diesen vielseitigen und spannenden
Aufgabenbereich mit Kundenkontakt interessieren. Sie sollten ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten besitzen und kein Problem mit flexiblen Arbeitszeiten und auch Wochenendarbeit haben. Sie sollten die deutsche Sprache beherrschen. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Es erfolgt eine betreute Einarbeitung in den spannenden Aufgabenbereich durch nette Kolleginnen und Kollegen.

Bei Interesse bitte melden unter 037206 – 619612 oder t.mueller@zeitwerkstadt.de

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen

Koch/Köchin (m/w/d) für die Gastronomie

im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg/Sa.

in Vollzeit oder Teilzeit

Über die ZeitWerkStadt:

Die ZeitWerkStadt ist das neue Erlebnismuseum in Frankenberg und erzählt auf
insgesamt 1.800 qm Fläche die spannende Historie der Industriekultur der Stadt
Frankenberg und seine besondere Stadtentwicklungsgeschichte – beispielsweise über die Anfänge der Automobilindustrie mit seinen Framos und die Zeit der DDR mit der Barkas-Produktion bis heute und mit Ausblick in die Zukunft. Die erlebnisstarke und interaktive Verknüpfung von Geschichte, Handwerk und Industrie ist wichtiger kultureller Anker in Sachsen.

Es erwartet dich ein spannender Arbeitsbereich mit diesen Aufgaben:

– Zubereitung von Getränken, Bereitstellung von kleinen Speisen
– Entwicklung einer Speisenkarte inkl. Tagesgerichten
– Planung und Durchführung Einkäufe
– Servieren von Speisen und Getränken
– Kassiertätigkeit
– Unterstützung bei Veranstaltungen

Die Gastronomie der ZeitWerkStadt wird in erster Linie die Museumsbesucherinnen und -besucher mit kleinen, museumstypischen Gerichten und Getränken versorgen, die einfach und schnell zuzubereiten sind. Der Gastronomiebereich umfasst eine kleine Zubereitungsküche, einen Innenbereich sowie den Terrassenbereich direkt am Haus.

Wir brauchen Mitarbeiter (m/w/d) die sich für diesen vielseitigen und spannenden
Aufgabenbereich mit Kundenkontakt interessieren. Sie sollten ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten besitzen und kein Problem mit flexiblen Arbeitszeiten und auch Wochenendarbeit haben. Du solltest die deutsche Sprache beherrschen und Fremdsprachenkenntnisse sowie der Besitz eines Gesundheitszeugnis sind von Vorteil.

Die Einstellung erfolgt bei der Frankenberger Kultur GmbH.

Bei Interesse bitte melden unter 037206 – 619612 oder t.mueller@zeitwerkstadt.de

STELLENAUSSCHREIBUNG

Bereichsleiter
Veranstaltungsmanagement / Eventmanager (m/w/d)

Seien Sie mittendrin statt nur dabei & erleben Sie die vielfältige Kulturlandschaft in Frankenberg/Sa. hautnah als Teil der Frankenberger Kultur gGmbH (FKG).

Als 100%iges Tochterunternehmen der Stadt Frankenberg/Sa. umfasst die neu gegründete Gesellschaft verschiedene kulturelle Angebote: u.a. den Stadtpark samt Veranstaltungsmanagement, das Erlebnismuseum ZeitWerkStadt, die JugendKunstSchule, die Stadtgalerie der Leo-Lessig-Kunst-Stiftung sowie weitere touristische Attraktionen.

Wir bieten Ihnen ab sofort:

  • Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz (40 h / Woche)
  • Verantwortung für den Tätigkeitsbereich Veranstaltungsmanagement
  • Die Möglichkeit auch bereichsübergreifend eigene Ideen einzubringen
  • Einbindung in ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien
  • Eine leistungsbezogene Entlohnung
  • Bedürfnisgerechte Gleitzeitarbeit
  • 30 Tage Urlaub / Jahr

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Bereichsleitung der Abteilung Veranstaltungsmanagement mit Personalverantwortung
  • Direktion des Veranstaltungs- & Kulturforums Stadtpark
  • Strategische Planung & operative Durchführung von Veranstaltungen der Frankenberger Kultur gGmbH (In- & Outdoor)
  • Einsatzplanung zur Absicherung aller geplanten Veranstaltungen in Abstimmung mit dem Team
  • Veranstaltungsbezogene Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • Akquise & Abrechnung von Förder- & Drittmitteln
  • Budgetplanung & Controlling
  • Angebotskalkulation & Gewinnoptimierung
  • Kooperation mit externen Agenturen & Partnern
  • Enge Zusammenarbeit mit unserer Geschäftsführung & den anderen Bereichen der FKG

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Eventmanagement / Live-Kommunikation
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Veranstaltungsmanagement
  • Nachweisliche Führungskompetenzen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Idealerweise Erfahrung in der Beantragung & Abrechnung von Fördermitteln
  • Motivation & Hands-on-Mentalität

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument bis zum

30. August 2022 & unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin an j.weiser@kultur-frankenberg.de.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern
unter 037206 641103 zur Verfügung.

Sprechen Sie mit uns…

Wir freuen uns über Ihren Anruf!

037206 5692521